Johannes Voltz

Meister für Veranstaltungstechnik
Beleuchtung und Bühne
 

  • Schlagzeuger seit 1987
  • Seit 1998 tätig als Tontechniker, seit 2002 als selbständiger Veranstaltungstechniker später als
    Lichtdesigner
  • Regelmässig Design für Musicals mit komplexen Movinglight und Led Anforderungen sowie Mitarbeit bei Festivals und Tanztheaterproduktionen
  • Fortbildung zum Kulturmanager 2004
  • Meister für Veranstaltungstechnik Fachrichtung Bühne 2009
  • 2010 bis Ende 2015 halbe Stelle als Beleuchter am Staatstheater Nürnberg
  • Meister für Veranstaltungstechnik Fachrichtung Beleuchtung 2013
  • Umsetzung und Konzeption von Beleuchtungskonzepten sowie lange Erfahrung im Stellwerkbereich (Transtechnik, ETC, Compulite, Ecue, u.viele mehr..)
  • Mitarbeit bei: Bardentreffen Nürnberg, Tafelhalle Nürnberg, St.Katharina Open Air, Klassik Open Air,
    Fränkischer Sommer (Bezirk. Mittelfranken) - 2013 technische Leitung Dehnberger Hoftheater Erlangen (Musicals, Lichtdesign, Tontechnik), Messe Nürnberg (Meister und Tontechniker), Theater Ansbach (Lichtdesign Kaspar Hauser), Universität Erlangen-Nürnberg (Lichtdesign "Imagine" 2010, "Aida" 2012, "Cats" 2014), Beleuchtung Staatstheater Nürnberg (Kindertheaterproduktionen 2008 bis 2011),
    Theater Pfütze, Stadtheater Fürth, Theater Erlangen, Bayerische Theatertage (Bamberg, Augsburg, Nürnberg, Erlangen), Internationales Figurentheaterfestival (2003/2005/2007/2009/2011/2013)
  • Seit 2016 betreut er mit einem Team die Technik für das FLT

Weitere Informationen auf Facebook.

Teilen: Besuchen:
  • Bezirk Mittelfranken
  • Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim
  • VfdK
  • Mekra Lang Group
  • ARCD
  • Martin Bauer